Regionalbuchtage

Start der Regionalbuchtage 2019: Das ist Deutschlands schönstes Regionalbuch

Auszeichnung für „Kleine Sammlung fränkischer Dörfer“ von Helmut Haberkamm und Annalena Weber / Bundesweite Regionalbuchtage „Heimat erlesen“ vom 15. bis 30. September 2019 / Lesungen, Aktionen und Events mit lokalem Bezug / Erstmals Kooperation mit BMI Das schönste Regionalbuch Deutschlands ist „Kleine Sammlung fränkischer Dörfer“ von Helmut Haberkamm und Annalena Weber aus dem ars vivendi …

Start der Regionalbuchtage 2019: Das ist Deutschlands schönstes Regionalbuch Weiterlesen »

Auftakt der Regionalbuchtage 2018: Das ist Deutschlands schönstes Regionalbuch | #Literatur

Auszeichnung für „Public Swimming“ von Gabi Schirrmacher / Bundesweite Regionalbuchtage „Heimat erlesen“ vom 15. bis 30. September 2018 / Lesungen, Vorträge und Events mit lokalem Bezug Das schönste Regionalbuch Deutschlands ist Gabi Schirrmachers „Public Swimming“. Das hat die Jury des Preises bei ihrer öffentlichen Diskussion vergangenen Freitag bekannt gegeben. „Public Swimming“ porträtiert die schönsten 51 …

Auftakt der Regionalbuchtage 2018: Das ist Deutschlands schönstes Regionalbuch | #Literatur Weiterlesen »

Deutschlands schönste Regionalbücher: Fünf Titel im Finale | #regionalbuchtage

Preisverleihung mit öffentlicher Jurysitzung am 14. September 2018 in Frankfurt am Main Von Berlin bis München – die nominierten Titel für „Deutschlands schönstes Regionalbuch“ 2018 stehen fest. Eine fünfköpfige Jury hat aus mehr als 100 Einreichungen fünf Bücher ausgewählt, die Regionen Deutschlands auf herausragende Art in den Mittelpunkt stellen. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und …

Deutschlands schönste Regionalbücher: Fünf Titel im Finale | #regionalbuchtage Weiterlesen »