Tobias Schindegger

Digitale Magazine der besten Blogger und Autoren auf wondermags.com

Hamburg (openPR) Die Bloggerin Heidi vom Lande aus Hamburg-Bergedorf geht als WONDERMAGS-Autorin neue Wege!

WONDERMAGS ist die neue Self-Publishing Plattform für digitale Magazine, welche Erstellung, Distribution und Monetarisierung in einem System vereint. Bei WONDERMAGS können interaktive wondermags erstellt und im Web- und iPad-Kiosk veröffentlicht werden. Den Leser erwarten großartige Geschichten und digitale Journale seiner Lieblings-Blogger und Autoren aus allen Bereichen.

wondermag-Ausgabe #1: Die Arbeit nach dem Texten! Vom Blog-Autor zum Verleger und Marketingler. © He

wondermag-Ausgabe #1: Die Arbeit nach dem Texten! Vom Blog-Autor zum Verleger und Marketingler. © He

Den Auftakt mit der Self-Publishing Plattform WONDERMAGS startete die Bloggerin Heidi vom Lande (Heidrun Schumacher) Anfang des Jahres 2017. Ihr aus Texten, Bildern und Videos bestehendes multimediales Magazin publizierte sie im Kiosk von WONDERMAGS und wünscht sich, damit Geld für zukünftige Projekte in ihrem Blog zu erzielen.

Ka-Ching!„. Mit dem Bezahlsystem im Web über Paypal und später in der i-Pad-App über Apple geht das Kaufen der publizierten wondermags über die Anmeldung ganz einfach. Einen kleinen Einblick in die erstellten Magazine gibt es im Kiosk auf einer Detail-Seite. Dort sind Beschreibung, Bewertungen anderer User und einige Vorschauen zu sehen. Dadurch erhält der Leser einen ersten Eindruck, ob ein wondermag ihm zusagt oder eher nicht.

In der Erstausgabe der Autorin mit dem Titel „Die Arbeit nach dem Texten! Vom Blog-Autor zum Verleger und Marketingler“ plaudert die seit 2011 mit Energie und Vitalität bloggende Heidi vom Lande über ihre Erfahrungen aus dem Blogger-Alltag und bietet ihren Lesern ein ganz neues Leseerlebnis. Weg von starren old-school PDFs können gerade Blog-Einsteiger und Nicht-Blogger-Profis dank dem interaktivem Content wie Bilder, Videos, Audios und Co. in die facettenreiche, spannende Arbeitswelt des Bloggens eintauchen. Jede Menge Praxistipps und bebilderte Beispiele sowie Links runden die erste Ausgabe ab.

Ich habe einen Blog-Text für meine Leser geschrieben … und dann?„.

Dann ist die Arbeit eines Bloggers längst noch nicht beendet, berichtet die Herausgeberin aus Hamburg-Bergedorf. Mit Beiträgen und Tipps in Sachen Verbreitung, Kommunikation, Social Media und Marketing bis hin zum Blogger-Media-Kit versucht sie, in ihrer ersten Ausgabe die vielfältigen Rollen eines Bloggers und dessen Leistungsspektrums nach dem Texten zu beschreiben und zukünftig mit interessierten Lesern darüber zu interagieren.

Das elektronische Magazin ist im Kiosk von WONDERMAGS ab sofort für 2,99 Euro mit 33 Seiten zu erwerben.

Nach dem Motto: „Nobody is perfect“ hofft die Autorin auf zahl- und hilfreiche Bewertungen der Leser, damit ihre nächsten geplanten Ausgaben davon profitieren können. Die Bloggerin ist bereits beim Erstellen von Design und Inhalt der wondermag-Ausgabe # 2, dessen Inhalt Erlebnisse ihrer Besuche auf der BERLIN FASHION WEEK mit Stars, Promis, YouTubern & Co. sein werden. Das digitale Magazin ist für Juli 2017 avisiert. Der Leser darf sehr gespannt sein!

Ausgabe #1
Titel: Die Arbeit nach dem Texten! Vom Blog-Autor zum Verleger und Marketingler.
Format: digital im Web- und iPad-Kiosk
Umfang: 33 Seiten
Sprache: Deutsch
Erscheinungstermin: Januar 2017
Verkaufspreis: 2,99 Euro

Heidi vom Lande, Bloggerin
Heidrun Schumacher
Bleichertwiete 7
21029 Hamburg
040-20919617

Der Blog aus und für Hamburg-Bergedorf. Die Bloggerin Heidi vom Lande berichtet seit 2011 über ihren Stadtteil und ist auch im Bereich Social Media gut vernetzt. Sie hat Dipl.-Bibliothekswesen und Informationsmanagement studiert und eine langjährige Berufserfahrung im Bereich Büro und Assistenz.


Buchtipps:

%d Bloggern gefällt das: