Monat: Februar 2017

„Löppt?!“ Endspurt für plattdeutschen #Schreibwettbewerb

Hamburg (ots) – „De Tiet löppt“ beim größten plattdeutschen Schreibwettbewerb im Norden: Noch bis heute können Autorinnen und Autoren eine plattdeutsche Geschichte zum Thema „Löppt?!“ einreichen. „Löppt?!“ („Läuft?!“): Wohl jeder kennt diese Frage und auch Situationen, in denen sie gestellt wird. Deshalb ist „Löppt?!“ auch das Thema des diesjährigen plattdeutschen Schreibwettbewerbs „Vertell doch mal“, zu …

„Löppt?!“ Endspurt für plattdeutschen #Schreibwettbewerb Weiterlesen »

Literaturvermittlung im Umbruch

Fachprogramm der Leipziger Buchmesse bietet Inspiration für die Buch- und Medienbranche (Leipziger Buchmesse) Neue Leser braucht das Land: Ob Buchhandel, Verlage, Autoren oder Lektoren – die Buch- und Medienbranche ist auf der Suche nach neuen Wegen für eine zeitgemäße Literaturvermittlung. Welche neuen Möglichkeiten stehen dank des Medienwandels für die Vermittlung von Inhalten und den Vertrieb …

Literaturvermittlung im Umbruch Weiterlesen »

Warum über Bücher bloggen?

buchmesse:blogger sessions 17 begrüßt Buchblogger, Booktuber und Bookstagramer (Leipziger Buchmesse) Bücher lesen und schweigend ins Regal stellen? Warum nicht die eigenen Lektüreerlebnisse mit anderen Lesern teilen? Immer mehr Buchfans halten ihre Leseeindrücke in Wort und Bild fest. Sie starten Buchblogs, Booktubes, Bookstagram-Accounts und wollen ihre Kanäle ausbauen. Was motiviert Blogger? Welche juristischen Rahmenbedingungen gelten für …

Warum über Bücher bloggen? Weiterlesen »

How Indie Are You? – bücher.macher-Panel diskutiert über die Zukunft der unabhängigen Verlage

(Leipziger Buchmesse) In einer globalisierten Welt, in der kulturelle Vielfalt und Freiheit des Wortes keine Selbstverständlichkeit sind, setzen Independent-Verlage zunehmend auf internationale Vernetzung. Unter dem Titel „How Indie Are You? Die Zukunft der unabhängigen Verlage“ diskutiert F.A.Z.-Literaturchef Andreas Platthaus zum Auftakt der Leipziger Buchmesse am 23. März mit vier meinungsstarken Branchen-Frauen aus drei Ländern darüber, …

How Indie Are You? – bücher.macher-Panel diskutiert über die Zukunft der unabhängigen Verlage Weiterlesen »

In eigener Sache: Pressemitteilungen von Autorinnen und Autoren – #debk #selfpub #selfpublishing

Liebe Autorinnen und Autoren, liebe Self Publisher, Indies, etc., mit diesem Blogeintrag möchte ich herzlichst einladen, Pressemitteilungen zu den Themen … … Buchneuheiten, … … Self Publishing News, … … Bücherblogs … … einfach hier in das Kommentarfeld zu posten. Die freigeschalteten Kommentare werden automatisch auf Twitter gepostet. Außerdem werde ich einige auswählen und als …

In eigener Sache: Pressemitteilungen von Autorinnen und Autoren – #debk #selfpub #selfpublishing Weiterlesen »

BoD launcht neuen Buchshop – #selfpub #selfpublishing @booksondemand

(BoD) Norderstedt – Neues Design, umfangreiche Funktionen für Leser und 50 Prozent mehr Marge für Autoren – die Self-Publishing-Plattform BoD startet neuen Buchshop. Zur effektiven Nutzung des BoD-Shops für die Buchvermarktung bietet BoD seinen Autoren ein individuell anpassbares Shop-Widget an. Im neuen BoD-Buchshop unter http://www.bod.de/buchshop steht Lesern ab sofort das gesamte Titelangebot inklusive E-Books von …

BoD launcht neuen Buchshop – #selfpub #selfpublishing @booksondemand Weiterlesen »

BoD startet Angebot für akademisches Publizieren – #selfpub #selfpublishing @booksondemand

Neue Publikationslösung für Universitäten, Bibliotheken und Institute: Unter der Marke PubliQation können Mitglieder des Wissenschaftsbetriebs ab sofort ihre Inhalte unabhängig selbst verlegen. Für die weltweite Veröffentlichung stehen individuelle und auf die besonderen Anforderungen des wissenschaftlichen Publizierens angepasste Produktangebote zur Verfügung. Mit PubliQation antwortet BoD, Europas Markt- und Technologieführer im Bereich der digitalen Buchpublikation, auf die …

BoD startet Angebot für akademisches Publizieren – #selfpub #selfpublishing @booksondemand Weiterlesen »

Der Self-Publishing-Day 2017 kommt nach Hamburg

Unabhängige deutschsprachige Autoren tagen zum vierten Mal (openPR) Hamburg – Der 4. deutschsprachige Self-Publishing-Day findet am 10. Juni 2017 in Hamburg statt. Selfpublisher aus dem Belletristik- und aus dem Sachbuch-Genre treffen sich, um mehr über aktuelle Trends, wirksame Marketingmethoden sowie Schreibtechniken zu erfahren. Einen ganzen Tag ausschließlich unter Autoren zu verbringen ist das Alleinstellungsmerkmal des …

Der Self-Publishing-Day 2017 kommt nach Hamburg Weiterlesen »

„Hollyboost“ – eine interaktive Plattform für kreative Menschen #selfpublishing

Ansgar Steuer ist auf der Suche nach kreativen und mutigen Menschen, um eine Idee vorzustellen. Die Idee heißt „Hollyboost“ und ist eine kostenlose Internetplattform. Er hat „HOLLYBOOST“ entwickelt, um Menschen eine Möglichkeit zu geben, ihre Ideen vorzustellen und die Kreativität des Publikums bereits im Entstehungsprozess in Form von Vorschlägen mit einzubinden. Jeder kann Ideengeber werden. …

„Hollyboost“ – eine interaktive Plattform für kreative Menschen #selfpublishing Weiterlesen »

Kaufmuster erkennen – erfolgreich verkaufen #Marketing

Wer seine Kunden kennt, ist im Vorteil (News4Press) Schubladendenken hat nicht unbedingt den besten Ruf. Gleichzeitig haben Menschen nun einmal bestimmte Verhaltensmuster. Diese in komplexen Situationen zu erkennen und entsprechend zu agieren, kann äußerst hilfreich sein – wie beispielsweise in Kundengesprächen. Weiß der Verkäufer, wem er gegenüber sitzt, kann er seine Argumentation an die Person …

Kaufmuster erkennen – erfolgreich verkaufen #Marketing Weiterlesen »